Existenzschutz und Arbeitskraftabsicherung

Jetzt vergleichen und sparen!

Allianz

Ergo

Nürnberger-Versicherungsgruppe-Logo

Axa

Hanse Merkur

Schön, dass Sie da sind. Gut, dass Sie sich mit den Themen Existenzschutz und Absicherung der Arbeitskraft auseinandersetzen und sich die wichtige Frage stellen: Was wäre, wenn:

  • Ihre Arbeitskraft krankheits- oder unfallbedingt verloren geht?
  • Ihr Einkommen sich verringert oder gar wegfällt?
  • Sie Ihren Lebensstandard finanziell nicht halten können?

Rein statistisch gesehen wird fast jeder vierter Arbeiter und jeder fünfte Angestellte irgendwann im Laufe seines Berufslebens berufsunfähig. Neben Wirbelsäulen- und Knochenerkrankungen sind psychische Erkrankungen mittlerweile stark im Kommen. Sie führen immer mehr Arbeitnehmer frühzeitig in die Berufsunfähigkeit.

Berufsunfähigkeit – der Fall der Fälle

Wenn eine Berufsunfähigkeit eintritt, sollten Sie Ihr Leben neu gestalten können, ohne sich um Ihre finanzielle Lage zu sorgen. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet Arbeitnehmern, Selbstständigen, Beamten, aber auch Auszubildenden und Studenten eine existenziell wichtige Absicherung. Allerdings ist die Auswahl der passenden Versicherungsgesellschaft nicht immer einfach. Stark unterschiedliche Preise und deutliche Leistungsunterschiede machen es nicht immer einfach, die richtige Entscheidung zu treffen.

Tel. 0800 – 956 56 56

Jetzt kostenfrei anrufen und Angebot anfordern!

Berufsunfähigkeit und staatliche Leistungen

Für alle nach 1961 Geborenen sind die staatlichen Leistungen im Falle einer Berufsunfähigkeit nur unzureichend. Wer sich nicht rechtzeitig absichert, fällt im Fall der Fälle unter Umständen durch das soziale Netz. Besonders junge Familien tragen ohne Berufsunfähigkeitsversicherung ein erhöhtes finanzielles Risiko. Wer zum Beispiel ab dem 48. Lebensjahr nicht mehr arbeiten kann, der verliert ca. 20 Jahre seines Einkommens. Die Folgen bei einer fehlenden Absicherung fallen dann zum Teil wirklich dramatisch aus.

BU-Rente und BU-Versicherung: Wie funktioniert das?

Der Berufsunfähigkeits-Versicherung (kurz: BU-Versicherung) liegt ein einfacher Gedanke zu Grunde: Sie zahlen einen Beitrag pro Jahr über eine bestimmte Laufzeit. Werden Sie arbeitsunfähig, zahlt Ihnen die Versicherung bis zum Beginn des Rentenalters oder bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit eine Rente. Diese Leistung heißt Berufsunfähigkeits-Rente und wird im Fachjargon auch einfach BU-Rente genannt.

Ursachen für die Berufsunfähigkeit

Es gibt sehr unterschiedliche Gründe, die zu einer Berufs- oder Arbeitsunfähigkeit führen können. Den aktuellen Statistiken zufolge nehmen Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates und Nervenerkrankungen die Spitzenplätze ein.
grafik_risiken

Tel. 0800 – 956 56 56

Jetzt kostenfrei anrufen und Angebot anfordern!

Wissen kompakt – Unser Nachschlagewerk

Alles was Sie über Ihre Existenzsicherung wissen sollten, haben wir für Sie übersichtlich in unserer Wissensdatenbank zusammengestellt.

Krankheitscheck in der BU-Versicherung

krankheitslisten

Berufsunfähigkeit versichern, bevor etwas passiert

Jetzt an später denken: Über eine BU-Versicherung nachzudenken, lohnt sich vor allem, wenn Sie leistungsfähig sind und am Beginn Ihrer Berufslaufbahn stehen. Denn dann bekommen Sie einen sehr guten Schutz zu günstigen Konditionen.

grafik_berufe

Berufsunfähigkeitsversicherung: Test zeigt große Unterschiede in den Angeboten

Bevor Sie einen Vertrag abschließen, sollten Sie sich die Konditionen genau anschauen und die Angebote verschiedener BU-Versicherungen vergleichen. Denn es gibt zwischen den Anbietern von Berufsunfähigkeits-Versicherungen sehr große Unterschiede. Das betrifft die Höhe der Beiträge und vor allem die Leistungen.

Gern geben wir Ihnen ein Beispiel: Einige Verträge enthalten eine so genannte Verweisungsklausel. Das hört sich im ersten Moment harmlos an. Die Klausel bedeutet aber, dass die Versicherung nicht zahlt, wenn Sie trotz Ihres schlechten gesundheitlichen Zustandes in einem anderen Beruf arbeiten könnten. Wonach die Gesellschaft jedoch nicht fragt, ist, ob Sie auf dem Arbeitsmarkt überhaupt eine Chance haben, einen anderen Job zu finden. Ein solcher Vertragsbestandteil geht einseitig zu Ihren Lasten.

Berufsunfähigkeitsversicherung-Rechner

Ein Berufsunfähigkeitsversicherungs-Vergleich lohnt sich. Nutzen Sie unseren Vergleichsrechner und testen Sie die Konditionen der Anbieter von BU-Versicherungen bequem von zu Hause aus.

Tel. 0800 – 956 56 56

Jetzt kostenfrei anrufen und Angebot anfordern!